Tel. 044 787 59 59
Tel. Pikett: 044 787 59 51 (ausserhalb der Bürozeiten)

Mit Verena durch kalt und warm

Musikverein Verena Wollerau: 

Am 30. November und 1. Dezember gab der Musikverein Verena aus Wollerau in der MGH Riedmatt in Wollerau zwei Winterkonzerte. Diese unter dem Programmtitel «Mit Verena durch kalt und warm», die speziell auf die Anforderungen des Steimen Jubiläums-Pott ausgearbeitet wurden. Das gehörfällige Konzert sollte gemäss Eingabe den Zuschauern das Gefühl von Wärme und Kälte vermitteln. Die 50 Blasmusikantinnen- und Musikanten setzten dies unter der Leitung von Dirigent Urs Bamert schlicht und einfach grossartig um. Wir waren absolut begeistert und gratulieren dem gesamten Ensemble auf diesem Weg noch einmal. Nebst Musikalität, Originalität und Spielfreude war für uns natürlich auch der Einsatz alter Heizungsrohre, Radiatoren oder Druckkessel sehr spannend zu erleben. Auch der Auftritt des gebürtigen Luzern Raphael Christen, der international zu den vielseitigsten und besten Marimbisten gehört, war ein Highlight. Wir sind überaus stolz und zufrieden, was der Musikverein Verena (1. Stärkeklasse) mit den Mitteln aus dem Steimen Jubiläums-Pott gemacht hat.


Internationale Klasse. Raphael Christen am Marimbaphon.

 


Die Steimen-Jubiläumspott-Vorgabe wurde mit «Verena durch Kalt und Warm» perfekt umgesetzt.

 


Bravouröse Leistung des 50köpfigen Ensembles unter der Leitung von Urs Bamert. Nicht nur Publikum und Medien waren begeistert. Wir auch!

Bilder: Verena Blattmann

www.musikverein-wollerau.ch

zurück